Laufpuppe von Besttoy

Die Laufpuppe von Besttoy ist ein wahrer Blickfang! Die Puppe ist ca. 86 cm groß und dadurch teilweise so groß wie das spielende Kind. Die Puppe mit dem Namen Julia gibt es in verschiedenen Ausführungen. Aber alle sind zuckersüß!
Ob ein hübsches rosa Kleid mit grauer Leggings oder ein bunter Rock mit passendem Pulli und Leggings – Julia ist immer stylisch gekleidet. Die langen blonden oder brünetten Haare können dabei geflochten oder anders gestylt werden. Wie bei einer echten Freundin kann jede Puppenmama ihre Frisierkunst zeigen.

Laufpuppe von Besttoy mit Kind

Puppe mit Lauffunktion

Die große Laufpuppe kann ohne Batterien mit ihrer Puppenmama spazieren gehen. Dafür stellt sich das Kind am besten hinter die Puppe und nimmt sie an beiden Händen. Dann wird sie so aufgestellt, dass ein Bein in der Luft ist. Julia kippt nun automatisch nach vorne und ist für den nächsten Schritt bereit. Zwar enthält das Gehen keine menschlichen Züge, aber die Puppenmamas werden trotzdem viel Spaß mit ihr haben.

 

Kinder spielen gern mit Puppen

Die Laufpuppe von Besttoy ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Durch ihr Aussehen und ihre Größe ist sie vor allem größeren Kindern eine ideale Spielgefährtin. Sie dient als beste Freundin sowie zum Mutter-Kind-Spiel und fördert auf diese Weise das soziale Verständnis des Kindes. Neben Fürsorge und Verantwortung für das „Kind“ lernt die Puppenmama auch sich in das Elternteil hineinzuversetzen. Puppen begleiten Kinder eine lange Zeit. Ihnen werden Geheimnisse anvertraut und eine enge Bindung entsteht. Die Puppenmama legt die Puppe schlafen und isst mit ihr. Mit der Laufpuppe kann sie auch im Kinderzimmer spazieren gehen. Die Beziehung zwischen der Puppe und dem Kind wird magisch werden und das Kind eine lange Zeit begleiten.